Alida Rudlof

Alida Rudlof

zertifizierte Lehrerin

Tätig in

Graz, Graz-Umgebung, Steiermark

Telefon

+43 699 81279983




Geb.1965 , Studium der  Geisteswissenschaft an der Uni Wien (Kunstgeschichte, vergleichende Literaturwissenschaft, Germanistik), Energetikerin, Nuad-Praktikerin und seit 2006 selbständige Qigong-Lehrende. Ich bin Mutter von 3 Kindern und lebe mit meiner Familie in St. Radegund bei Graz.

In den mehr als 25 Jahren, in denen ich von verschiedenen östlichen und westlichen Meistern Qigong und TaiJi erlernen durfte, habe ich mir ein fundiertes Wissen angeeignet, das durch mein Studium der Sheng Zhen Meditation und meine Begegnung mit Meister Li Junfeng eine besondere Prägung erfuhr. Durch ihn hat meine Übungspraxis sehr an Tiefe gewonnen und ich verdanke seiner weisen und unprätentiösen Lehrerschaft wertvolle Einsichten und Erkenntnisse hinsichtlich des "wahren und ursprünglichen Qigong".
Nach meiner Zertifizierung als Sheng Zhen Meditation-Lehrerende im Jahre 2010 habe ich gemeinsam mit Gerlinde Laschalt den Verein "Sheng Zhen Austria" gegründet und geleitet. Seit 2015 leite ich  "Sheng Zhen Styria".
Es ist mir eine große Freude und Ehre, diese in Österreich noch wenig bekannte ganzheitliche, meditative Bewegungspraxis an  interessierte Menschen weiterzugeben, sowohl durc in meinen Kursen und Seminaren, als auch durch meine Tätigkeit als Lehrtrainerin und Organisatorin von internationalen Sheng Zhen-Veranstaltungen.

Absolvierte Lehrertrainings mit Meister Li Junfeng und Li Jing: 2009 Kroatien, 2010 USA, 2011 Philippinen, 2012 Kroatien, 2013 Norwegen, 2014 Frankreich, 2015 Österreich, 2017 Kroatien, 2020 Israel (geplant). Daneben Teilnahme an zahlreichen interantionalen Sheng Zhen-Workshops in Deutschland und anderen Teilen Europas.
Ein besonderers Highlight für mich war 2019 meine Teilnahme am 4. World TaiChi-Festival in China (Sanya), bei dem ich als Österreichs Vertreterin des Sheng Zhen teilnehmen konnte.